LOGO
  Im Web-Shop von VS-BOOKS sind alle Preise inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer und zzgl. Versandkosten
   Allgemeine Geschäftsbedingungen
Home
Shop
Übersicht
Suchen
AGB
Warenkorb
Bildagentur
Events
Links
Kontakt


Unsere AGB Stand Februar 2016

»Versandbedingungen für Verbraucher«

»Datenschutz«


Wir speichern und verarbeiten Ihre persönlichen Daten nur, soweit dies zur Vertragsabwicklung, Leistungserbringung und Abrechung bzw. im Rahmen rechtlicher Bestimmungen erforderlich ist. Sie können die gespeicherten Daten jederzeit schriftlich abfragen. Eine Weitergabe an unberechtigte Dritte erfolgt nicht.

»Bestellungen«

Bestellen können Sie per Webshop, E-Mail, schriftlich, telefonisch oder per Fax.

»Zustandekommen des Vertrags«

Der Vertrag kommt erst mit der Zusendung der Ware an Sie zustande.
Mit Ihrer Bestellung in schriftlicher oder mündlicher Form geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit Ihnen zu schliessen. Die Bestellung in unserem Web-Shop nehmen Sie vor, wenn Sie sämtliche Angaben während des Bestellprozesses eingeben und schließlich das Bestellformular auf der Seite „Bestellung abschließen“durch Betätigen des Buttons „kaufen” an uns versenden.
Bei Online-Aufträgen versenden wir zunächst eine Bestell-Eingangsbestätigung an Ihre während des Bestell­vorgangs angegebene E-Mail-Adresse.
Bei Bestellungen in unserem Onlineshop, schriftlichen oder telefonischen Aufträgen kommt der Vertrag zustande mit:

VS-BOOKS Torsten Verhülsdonk
Grenzweg 41
44623 Herne
Telefon 02323.9462520
Telefax 02323.9462529
E-Mail info@vs-books.de

»Eigentumsvorbehalt«

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von VS-BOOKS Torsten Verhülsdonk.

»Zahlung-, Lieferbedingungen, Zahlungsverzug«

Wir bieten Lieferung an gegen Rechnung, Vorkasse, SEPA-Basislastschrift, Zahlung per Kreditkarte oder PayPal. VS-BOOKS behält sich vor, im Einzelfall auf eine andere, als vom Kunden gewünschte Zahlungsart zu bestehen. Bei Zahlung auf Rechnung verpflichten Sie sich, den Rechnungsbetrag innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Ware zu begleichen. Bei Zahlung per Bankeinzug erfolgt die Abbuchung 30 Tage nach dem Versand der Ware. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihrer Kreditkarte nach Versendung der Ware. Bei Zahlung per PayPal erfolgt der Versand nach Zahlungseingang. Wir liefern binnen 5 Werktagen nach Zahlungseingang, wenn nicht beim Artikel anders angegeben.
Im Falle des Zahlungsverzugs behalten wir uns die Geltendmachung von Mahnkosten in Höhe von € 5,- für die zweite Mahnung vor.

»Widerrufsbelehrung«

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns:

VS-BOOKS Torsten Verhülsdonk
Grenzweg 41
44623 Herne
Telefon 02323.9462520
Telefax 02323.9462529
E-Mail info@vs-books.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

»Folgen des Widerrufs«

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichteten an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.
Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung.

»Musterwiderrufsformular«

Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.

An:
VS-BOOKS Torsten Verhülsdonk
Grenzweg 41
44623 Herne
Telefon 02323.9462520
Telefax 02323.9462529
E-Mail info@vs-books.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren:


Bestellt am (*)/erhalten am (*):


Name des /der Verbraucher(s):


Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):


Datum:


((*) = Nichtzutreffendes bitte streichen)

Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission stellt eine Internet-Plattform zur Online-Beilegung von Streitigkeiten (OS-Plattform) bereit, die als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten betreffend vertraglichen Verpflichtungen, die aus Online-Verträgen über Waren oder Dienstleistungen erwachsen, dient.
Die Online-Streitbeilegungsstelle der Europäischen Kommission erreichen Sie unter:
http://ec.europa.eu/consumers/odr/


»Gewährleistung«

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

»Schlussbestimungen«

Es gilt deutsches Recht.



»Lieferungs- und Zahlungsbedingungen für gewerbliche Abnehmer«

Alle Preisangaben erfolgen in € (Euro), die Rechnungen werden in € erstellt.
Preisänderungen bleiben vorbehalten, bei Importtiteln kann eine Preisanpassung an den aktuellen Tageskurs nötig sein. Natürlich gilt bei allen von uns gelieferten Waren oder Dienstleistungen der verlängerte Eigentumsvorbehalt bis zur vollständigen Bezahlung.
Terminangaben bei Neuerscheinungen oder Neuauflagen werden nicht zugesichert.
Sämtliche Bücher unseres Verlages sind preisgebunden. Die Annahme der Lieferung verpflichtet den Besteller zur Einhaltung des festgesetzten Ladenpreises. Gleiches gilt für Exportlieferungen, die zum Zwecke der Wiedereinfuhr in die Bundesrepublik Deutschland erworben werden. Bei Nichtbeachtung behalten wir uns einen Ablehnung weiterer Geschäftsbeziehungen ausdrücklich vor.

Der Versand erfolgt zu Lasten und auf Gefahr des Bestellers. Verpackung wird nicht berechnet, ausgenommen Spezialverpackungen. Ohne besondere Versandanweisung wählt VS-BOOKS die günstigste Versandart.

Für auf dem Transport in Verlust geratene oder beschädigte Sendungen leistet VS-BOOKS keinen Ersatz. Diese Reklamationen sind vom Besteller beim Transportführer vorzubringen.
Falsche oder fehlerhafte Lieferungen oder deren Berechnung sind innerhalb acht Tagen nach Erhalt der Sendung, oder bei nicht offensichtlichen Mängeln, unverzüglich nach bekanntwerden und unter Angabe der Rechnungsnummer zu beanstanden.
Schadensersatzanspüche aus Unmöglichkeit der Leistung aus Verzug, aus positiver Forderungsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsabschluß und aus unerlaubter Handlung sind nach Maßgabe der nachfolgenden Sätze ausgeschlossen. Der Haftungsausschluss erstreckt sich nicht auf Vorsatz und grobe Fahrlassigkeit des Verlages, seines gesetzlichen Vertreters oder eines Erfüllungsgehilfen. Er erstreckt sich ferner nicht auf Schadensersatzansprüche aus dem Verlag, seinem gesetzlichen Vertreter oder einem Erfüllungsgehilfen zu vertretender Unmöglichkeit oder aus Verzug, es sei denn, es handelt sich um mittelbare Schäden; die Haftung ist bei unmittelbaren Schäden der Höhe nach auf den Auftragswert beschränkt. Im kaufmännischen Geschäftsverkehr haftet der Verlag darüber hinaus auch nicht für grobe Fahrlässigkeit von Erfüllungsgehilfen; in den übrigen Fällen ist gegenüber Kaufleuten die Haftung für grobe Fahrlässigkeit auf den voraussehbaren Schaden bis zur Höhe des betreffenden Auftragswertes beschränkt.

Bei Betriebsstörungen im eigenen oder in fremden Betrieben oder im Falle höherer Gewalt kann sich der Verlag sofort und einseitig vom Vertrag lösen, es sei denn, es liegt anfängliche Unmöglichkeit vor.

Remissionen sind nur nach vorheriger Vereinbarung möglich. In Ausnahmefällen mit RR (Remissionsrecht) gelieferte Verlagserzeugnisse werden nur bis zum genehmigten Termin, wenn keine andere Vereinbarung vorliegt regelmässig 30 Tage nach Rechnungsdatum, zurückgenommen. Bei der Gutschrift für angenommene Remittenden behält sich der Verlag den Abzug einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10 % des Warenwertes vor. Eine Rücknahme kann nur erfolgen, wenn sich die Remittenden in einwandfreiem Zustand befinden.

Die Bezahlung des Rechnungsbetrages hat, wenn auf der Rechnung nicht anders vermerkt, innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum ohne Abzüge, in EURO und spesenfrei zu erfolgen.
Wird das Zahlungsziel überschritten, so werden sämtliche noch offenen Forderungen des Verlages ohne Rücksicht auf früher eingeräumte Zahlungsziele sofort fällig. Die Ausführung weiterer Aufträge kann von der Begleichung aller fälligen Forderungen und von Vorauszahlungen abhängig gemacht werden. VS-BOOKS behält sich vor, eingehende Vorauszahlungen für weitere Aufträge - auch von Rechtsnachfolgern des Bestellers oder mit ihm im wesentlichen personengleichen Auftraggebern - mit den offenen Forderungen aus früherer Aufträgen - auch von Rechtvorgängern oder im wesentlichen personengleichen Auftraggebern - zu verrechnen und die Ausführung jener Aufträge solange auszusetzen, bis ein Forderungsausgleich erzielt ist. Bei wiederholtem Zahlungsverzug behält sich VS-BOOKS vor, die weitere Belieferung von der Erteilung einer Einzugsermächtigung oder Vorauszahlungen abhängig zu machen.
Verzugszinsen werden ab Fälligkeitstermin in gesetzlich festgesetzter Höhe berechnet. Wechsel werden nicht angenommen. Für eine eventuell notwendige 2. Mahnung werden Spesen in Höhe von Euro 5,- berechnet.

Gerichtsstand für beide Parteien ist Herne, soweit vom Gesetz nicht zwingend anders vorgeschrieben.

Für Aufträge im Bereich Dienstleistung und Bildagentur gelten zusätzliche besondere Bedingungen, die dem Kunden bei Auftragserteilung mitgeteilt werden.

Bei unberechtigter oder vertragswidriger Nutzung von Bildmaterial aus dem Hause VS-BOOKS Torsten Verhülsdonk, unabhängig davon, ob das Bildmaterial rechtmässig erworben wurde oder nicht, gelten die Honorarvorschläge der Mittelstandsgemeinschaft Fotomarketing mit Sitz in Berlin in Ihrer jeweils gültigen Fassung als vereinbart. Insbesondere wird auf den 100 % Honorarzuschlag bei Veröffentlichung ohne Bildnachweis und auf den 500 % Honorarzuschlag bei unberechtigter Nutzung hingewiesen.

Die vorstehenden Lieferungs- und Zahlungsbedingungen gelten als angenommen, wenn der Besteller nicht innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum schriftlich widerspricht.
Sollten Teile dieser Lieferungs- und Zahlungsbedingungen unwirksam sein oder werden, so sind durch wirksame zu ersetzen, die dem Sinn der unwirksamen am nächsten kommen.

Zusatz (ohne rechtlichen Schnick-Schnack)

Falls Ihnen einmal etwas nicht gefallen hat oder Sie mit der Lieferung unzufrieden sind - sprechen Sie mit mir, wir finden fast immer eine Lösung.

Stand Februar 2016
VS-BOOKS Torsten Verhülsdonk, Herne



   zurück
Design by Mike Werner ...powered by Laaser Shop System  
 

© 2005-2016 by VS-BOOKS Torsten Verhülsdonk
http://www.vs-books.de   info@vs-books.de